Mondäne Seebäder, unberührte Natur und endlose Strände: Besuchen Sie die Badewanne Berlins.

Blick auf den Strand von Bansin auf Usedom (Usedom & Ostvorpommern)Blick auf den Strand von Bansin auf Usedom

Durch Vorpommern, die nordöstlichste deutsche Region, ziehen sich endlose, wohltuend grüne Alleen, vorbei an urigen Wäldern und Sümpfen, abgeschiedenen Gehöften und herrschaftlichen Gutshäusern. Immer wieder sieht man alte Dorfkirchen oder Mühlen, die von dem Landleben früherer Zeiten zu erzählen scheinen und die die für diesen Landstrich so typische Gelassenheit ausstrahlen.

42 Kilometer kaiserlicher Sandstrand

Weitaus lebhafter geht es an den Stränden am Haff und auf der Insel Usedom zu, deren Seebäder nach 1990 mit viel Liebe zum Detail restauriert wurden und die heute wieder den majestätischen Glanz der Gründerzeit ausstrahlen. Nicht nur in Berlin selbst nennt man die Insel Usedom mit ihren mondänen Seebrücken auch die "Badewanne Berlins", hat doch hier schon der deutsche Kaiser zur sommerlichen Erholung in die Seebäder Heringsdorf, Ahlbeck und Bansin geladen.
Am nordwestlichsten Zipfel der Insel bei Peenemünde - früher militärisches Sperrgebiet - kann man auch heute noch die Spuren der historischen Heeresversuchsanstalt entdecken, wo in der Zeit des Nationalsozialismus an der berüchtigten V2-Rakete geforscht wurde.

Vorpommern: Idylle des Ursprünglichen

Ob zu Fuß, mit dem Rad, dem Boot oder auf einem Pferd: Vorpommern ist für aktive Naturliebhaber ein Paradies. Erleben Sie die Beschaulichkeit inmitten einer üppigen Pflanzen- und Tierwelt, egal ob am Stettiner Haff, am Peenestrom oder im Trebeltal.
Bedeutende Städte in Ostvorpommern sind die Hanse- und Universitätsstadt Greifswald und die östlichste deutsche Hansestadt Anklam. Dort erinnert ein Museum an den berühmtesten Sohn der Stadt, den Flugpionier Otto Lilienthal und somit an die Anfänge des Luft- und Raumfahrtzeitalters zu erinnern.

Städte und Gemeinden

Peenemünde

Peenemünde liegt in der sonnenreichsten Region Deutschlands im äußersten Nordwesten der Insel Usedom. Wildromantische Natur und feiner Sandstrand verzaubern nicht nur Besucher, auch die Einwohner sind von der Einzigartigkeit ihrer Stadt überzeugt. Doch nicht immer war Peenemünde so glanzvoll und schön. [...]» mehr ...

Ostseebad Zinnowitz

Das Ostseebad Tzys (später Zitz, dann Zinnowitz) beeindruckt mit seinen ausgezeichneten Sportanlagen und gehört zu den schönsten Ostseebädern der Insel Usedom. Auffallend für jeden Besucher ist die den Zinnowitzern im Jahre 1993 übergebene Strandpromenade. Hier kann man in aller Ruhe die Natur genießen [...]» mehr ...

Tipps & Sehenswürdigkeiten

Tierpark Tannenkamp

Der Tierpark Tannenkamp in Wolgast lädt Sie zu einem Spaziergang ein, bei dem Sie 400 Tiere in 52 Arten kennenlernen können. Auf einer Fläche von 10 ha [...]» mehr ...

Wachsfigurenkabinett

Auf der Heringsdorfer Seebrücke befindet sich das Wachsfigurenkabinett als weitere Attraktion der Stadt. Weltbekannte Berühmtheiten aus Geschichte, Kultur, [...]» mehr ...