Historische Hansestädte, quirlige Badeorte und ganz viel Meer: Entdecken Sie die Ostseeküste.

Segelschiff an der Mecklenburgischen OstseeküsteSegelschiff an der Mecklenburgischen Ostseeküste

Endlose Strände, feiner Sand und rauschende Wellen - damit lockt die Mecklenburgische Ostseeküste schon seit Jahrhunderten Urlauber an. Der besondere Reiz dieser Landschaft lässt sich in den zahlreichen Seebädern genießen, die malerisch am Wasser liegen. Hier kommen nicht nur Sonnenhungrige und Wasserratten, Surfer und Kapitäne auf ihre Kosten, auch die Seepromenaden laden zum Flanieren und Shoppen ein. Gleich hinter der Küstenlinie liegen idyllische Dörfer in raunenden Wäldchen, die sich über die zahlreichen Rad-, Wander- und Reitwege erkunden lassen. In edlen Restaurants und Hotels lässt sich zum Ausgleich gemütlich verweilen.

Hanseatisches Flair in historischen Städten

Mittelpunkt und kulturelles Zentrum dieser Region bilden die Hansestädte Rostock und Wismar. Schöne Giebelhäuser, Kirchen und Klöster in Backsteingotik spiegeln die lange Tradition der Hansezeit wider. Hier bieten auch zahlreiche Galerien, Museen und Theater ein abwechslungsreiches kulturelles Programm. Die Häfen werden Sie mit ihrem bunten Treiben verzaubern. Stechen Sie von dort mit einem der Ausflugsschiffe in See, um dieses schöne Küstenland auch vom Wasser aus kennen zu lernen. Rostocks bekanntester Stadtteil - das Seebad Warnemünde - liegt direkt am Meer, dort wo der Fluss Warnow in die Ostsee mündet. Flanieren Sie auf dem Alten Strom zum Leuchtturm und zum hundert Meter breiten Sandstrand.

Ferien- und Kurorte mit langer Tradition

Zwischen Rostock und Wismar befinden sich die Münsterstadt Bad Doberan, die "weiße Stadt am Meer" Heiligendamm, die Osteebäder Kühlungsborn und Rerik sowie die Insel Poel. Ob in einer Ferienwohnung an der Seepromenade mit salziger Luft oder einem Ferienhaus in duftender Umgebung zwischen Wäldern - die Ostseeküste wird Sie mit ihrem abwechslungsreichen Erscheinungsbild faszinieren.

Objektlage

Alle auswählen
Kartenauswahl Mecklenburgische Seenplatte Schweriner Seenplatte Mecklenburgische Ostseeküste Rügen und Nordvorpommern Usedom und Ostvorpommern

Reisezeit

Anreise
Abreise
Übernachtungen:    
Früheste
Anreise
Späteste
Abreise
Es werden alle Objekte – unabhängig
der Verfügbarkeit zu einem bestimmten
Zeitpunkt – gesucht.

Reisende

  
Kinder:
Es werden alle Objekte – unabhängig der
verfügbaren Schlafplätze – gesucht.

Kriterien




Gutschein-Code

Städte und Gemeinden

Hansestadt Rostock

Seit fast 800 Jahren wird in Rostock Stadtgeschichte geschrieben. Seine Bedeutung und seinen Namen hat Rostock der Ostsee und der Warnow zu verdanken. Das aus dem Slawischen stammende Wort "Roztoc" weist mit seiner Übersetzung "Auseinanderfließen" auf den breiten Flusslauf der Warnow hin. Hier wurde [...]» mehr ...

Seebad Warnemünde

Der Leuchtturm von Warnemünde wurde 1897 als Seezeichen erbaut. Er weist nicht nur Schiffen ihren Weg, sondern ist im Laufe der Zeit auch eine der Touristenattraktionen des Seebades Warnemünde geworden. Molen säumen die Hafeneinfahrt zum Schutz vor den mächtigen Naturgewalten. Der Alte Strom und die [...]» mehr ...

Tipps & Sehenswürdigkeiten

Mecklenburgische Bäderbahn Molli

Mit der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli ist ein Stück Kulturgeschichte in Bad Doberan beheimatet. Die Molli kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. [...]

Mit der Mecklenburgischen Bäderbahn Molli ist ein Stück Kulturgeschichte in Bad Doberan beheimatet. Die Molli kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. [...]» mehr ...

Landschulheim Göldenitz

Wie spielte sich wohl ein Schultag unserer Eltern ab und mit welchen Mitteln wurde die ältere Generation unterrichtet. Im Landschulheim Göldenitz erfahren [...]

Wie spielte sich wohl ein Schultag unserer Eltern ab und mit welchen Mitteln wurde die ältere Generation unterrichtet. Im Landschulheim Göldenitz erfahren [...]» mehr ...